Foto von fauxels von Pexels

CONSULTant

Consultant Datenschutz und IT-Compliance

Der „Consultant Datenschutz und IT-Compliance“ der 2S Datenschutz+Entwicklung GmbH hilft Unternehmen nicht nur bei der Umsetzung der Anforderungen, er zeigt auch die Potentiale auf und hilft dabei, unnütze Bürokratie zu vermeiden.

Durch kompetente Beratung in Sachen Datenschutz zeigt der „Consultant Datenschutz und IT-Compliance“ Möglichkeiten auf, Datenschutzverstöße zu reduzieren und so das Sanktionsrisiko geringer zu halten. Dabei unterstützt er den Verantwortlichen, dessen Datenschutzbeauftragten und den Datenschutzkoordinator.

Als Beispiel seien hier die technischen und organisatorischen Maßnahmen („TOM") genannt. Der „Consultant Datenschutz und IT-Compliance“ weist den Verantwortlichen auf mögliche Synergien mit dem GeschGehG hin, die eine möglichst unbürokratische Umsetzung des Datenschutzes sowie des Schutzes von Geschäftsgeheimnissen ermöglichen.

Für das Unternehmen baut ein funktionierender und professioneller Datenschutz bei seinen Kunden und Partnern Vertrauen auf. Somit werden Unternehmenswerte geschützt und die Unternehmensmarke gestärkt. Dadurch wird Datenschutz zu einem wichtigen Wettbewerbsvorteil. Hier kann der „Consultant Datenschutz und IT-Compliance“ entscheidend zur Glaubwürdigkeit des Unternehmens beitragen.

Folgende Bausteine können beispielsweise beauftragt werden:

  • Regelmäßige Awarenessmaßnahmen (Sensibilisierung)
  • Durchführung von Mitarbeiterschulungen
  • Durchführung von Vorabkontrollen bzw. Datenschutzfolgeabschätzungen
  • Kontrolle der technischen und organisatorischen Maßnahmen
  • Durchführung von Auftragnehmerkontrollen
  • Durchführung von Audits
  • Erstellung Verzeichnis der Verarbeitungstätigkeiten
  • Erstellung eines Dokuments zur Darstellung des Datenflusses
  • Bestandsaufnahme und Dokumentation
  • Modell zur Einführung eines Datenschutzmanagementsystems (DSMS)
  • Sofortmaßnahmen-Paket DSGVO